• Unser Handwerk
  • Unser Handwerk
  • Unser Handwerk
  • Unser Handwerk
  • Unser Handwerk

Unser Handwerk

Der durch den Wind erzeugte Ton hat auf die Menschheit von alters her eine besondere Faszination ausgeübt. Er ließ sich manipulieren durch Material und Technik. So entstand über eine jahrhundertelange Entwicklung die Orgel. Sie vereinigt in sich den Klang einer Vielfalt von Instrumenten. Diese Einzigartigkeit ließ sie zur „Königin der Instrumente“ werden. Sie war und ist es, die den ganzen Einsatz ihrer Erbauer fordert.

Von einer Generation zur anderen behielt die Orgel ihren hohen Stellenwert. Sie wurde auch in schweren Zeiten nach den jeweiligen Gegebenheiten erhalten, dem Zeitgeschmack angepasst oder durch eine neue ersetzt.

Durch die Anpassung an die klanglichen oder technischen Vorstellungen der vorherrschenden Epoche haben viele Instrumente ihren ursprünglichen Charakter verloren. Heute gilt es abzuwägen, welche der inzwischen denkmalpflegerisch geschützten Veränderungen für das jeweilige Instrument von Nutzen waren.

Wenn sich zunehmend mehr Gemeinden verantwortungsvoll um das von den Vorfahren übernommene Erbe bemühen, stehen wir ihnen dabei gern beratend und ausführend zur Seite.

Beginnend mit einer umfassenden Begutachtung, der Erarbeitung einer individuelle Konzeption und der Abstimmung mit allen Verantwortlichen von Gemeinde, Denkmalpflege und Landeskirche, bis hin zur Ausführung sind wir für Sie da.

So sehen wir uns als Ihr kompetenter Partner für die Ausführung von Restaurierungen, Orgelneubauten, Instandsetzungen, Reparaturen, Konservierungsarbeiten und allem Service, den eine Orgel zum Überdauern der Jahrhunderte benötigt.

↑ zum Seitenanfang

Rösel Orgelbau Saalfeld/Thür.  Telefon: (+49) 3671 - 33 21 0  Impressum & Kontakt  Webdesign: Henning Wechsler