↑ zur Referenzliste

Apolda

Apolda

Ort, PLZ: Apolda, 99510

Standort: Kirche St. Martin

Ursprungsort: Dassel

Baujahr: 1961

Erbauer: Ott, Paul

Art der Arbeiten: General-Instandsetzung

Jahr der Überarbeitung: 2004

System: mechanische Schleifladen

Werke: HW und BW C-f´´´, Pedal C-f´

Registeranzahl: zehn

Winddruck: 75 mm WS

Stimmtonhöhe: 443 Hz bei 16°C

Stimmungsart: gleichstufig temperiert

Die Orgel der Firma Paul Ott wurde ursprünglich  für das Paul-Gerhardt-Gymnasium in Dassel gefertigt. Durch Umbaumaßnahmen an der Aula stand das Instrument zum Verkauf und gelangte so nach Apolda in die frisch renovierte Martinskirche. An dieser Stelle erfüllt die Ott-Orgel, über ihre liturgischen Aufgaben hinaus, auch kammermusikalische Zwecke und fügt sich dabei klanglich wie optisch harmonisch in den Raum ein.

Informationsblatt zur Orgel der Martinskirche in Apolda

Disposition Apolda Martinskirche

Bilder zur Orgel in der Martinskirche in Apolda

↑ zum Seitenanfang

Rösel Orgelbau Saalfeld/Thür.  Telefon: (+49) 3671 - 33 21 0  Impressum & Kontakt  Webdesign: Henning Wechsler